Neuer Räumungstermin Lausitzer Str. – Neuer Aufruf zur Blockade

gegen zwangsräumungen

Am Montag, den 22.10.2012, wurde in der Lausitzer Straße 8 die Zwangsräumung einer Familie durch eine Sitzblockade verhindert. Die Gerichtsvollzieherin musste unverrichteter Dinge wieder abziehen. Dies war die erste erfolgreiche Verhinderung einer Zwangsräumung in Berlin. Der zweite Räumungstermin am 12.12.2012 wurde kurz vorher ausgesetzt, aus „formellen Unstimmigkeiten“.

Mehr Infos über die geplante Blockade auf dem offiziellen Blog: zwangsraeumungverhindern.blogsport.de

This entry was posted in Aktionen, Allgemein. Bookmark the permalink.