Barrio Antifascista 2016

Barrio Antifascista Calling: April 2016.

In diesem Jahr wird es am ersten Mai kein Barrio Antifascista im Carlo Giuliani Park in Berlin Kreuzberg geben. Dementsprechend auch keine SoKü von Food4Action. Zum Statement der Veranstalter_innen.

Posted in Aktionen, Allgemein | Comments Off on Barrio Antifascista 2016

Via campesina 2016

So, 17.4. ab 14 Uhr Gartenfest: „Ton, Steine, Gär­ten trifft La Via Campesina“
Bethaniendamm, Kreuzberg: Informationen + schenken, tauschen, erwerben von Saatgut und Setzlingen + essen und trinken + Kaffee und Kuchen. Refugees Welcome!

Food4Action kocht ab 10 Uhr und ab 14 Uhr gibs Essen. Kommt vorbei, schnibbelt und kocht mit und sagt dem Frühling hallo 🙂 Treffpunkt: Ton, Steine, Gärten am Mariannenplatz hinterm Bethanien. -> OpenStreetMap

via campesina

Wir, die “Freund*innen des 17. April”, laden auch in diesem Jahr zu verschiedenen Veranstaltungen zum 17.4. ein – dieses Mal in Kooperation mit dem Netzwerk Afrique-Europe-Interact, dem Regenbogen-Kino und dem Gemeinschaftsgarten Ton, Steine, Gärten.

Posted in Aktionen | Comments Off on Via campesina 2016

“Whatever we do, we do it together.” NoBorder-Kitchen auf Lesbos, Griechenland

no border kitchen

Call for support and detailed report from NoBorder-Kitchen on Lesbos, Greece

Aufruf zur Unterstützung und detaillierter Bericht von der NoBorder-Kitchen auf Lesbos, Griechenland

Posted in Allgemein | Comments Off on “Whatever we do, we do it together.” NoBorder-Kitchen auf Lesbos, Griechenland

SOLIKON 2015

Wir werden da kochen – und freuen uns über viele Mitmachende! Schnibbeln und Rühren und Abschmecken und so …
nähere Infos werden kommen!

Posted in Allgemein | Comments Off on SOLIKON 2015

1. Mai Barrio Antifascista

Food4Action is cooking again: Barrio Antifascista 2015 – but this year it will be a bit different…

“Reclaim your park / A place for beautiful trouble, A laboratory for insurrectionary imagination
You are your own stage / You are your own revolution / You are your own intervention / You are your own colour

This year:
No spectacle // No consumism // No Bar // No stage
Reclaim your park!”

Wir versuchen die verschiedenen Proteste am 1.Mai mit ein bisschen Essen zu unterstützen.
Es soll ein knuspriges veganes Seitan Schnitzel Sandwich geben!!

Wann: Samstag 01.05
Wo: Carlo Giuliani Park beim Rauchhaus, auf der Rückseite vom Bethanien (Bethaniendamm)
Wir sind ab 10 Uhr dort! Und ihr?

kommt vorbei zum Fritieren, Helfen oder Kennenlernen
Food4Action

…………………………………………..

Hi everybody,
We are cooking again.
This time we try to support all the different 1.Mai actions with a
little bit of food. We want to make vegan seitan schnitzel with bread.

When: Saturday 01.05
Where: Carlo Giuliani Park next to Rauchhaus (on the other side of Bethanien,
kreuzberg) – Bethaniendamm
We are there from 10am on! And you?

Join us for frying a lot of schnitzels or for just getting to know our
cooking group.

see you soon,
Food4Action

Posted in Allgemein | Comments Off on 1. Mai Barrio Antifascista

Frühlingsfest am 18.April / Solidaritätsveranstaltung zu La Via Campesina


Ton, Steine, Gärten lädt zum Frühlingsfest ein!
Es versteht sich gleichzeitig als Solidaritätsveranstaltung zum weltweiten Aktionstag von La via Campesina! Seit 1993 organisieren sich Kleinbäuer*innen, Landlose, Landarbeiter*innen, Fischer*innen und indigene Communities in La Via Campesina. Als Reaktion auf die Ermordung von 19 Aktivisten der brasilianischen Landlosenbewegung MST durch Polizeikräfte, erklärte das Netzwerk den 17. April zum internationalen Tag des Widerstands und der Aktion gegen alle Formen von Unterdrückung der ländlichen Bevölkerung. Seitdem finden rund um den 17. April weltweit Veranstaltungen und Aktionen statt – organisiert von Mitgliedern des Netzwerks und Gruppen und Initiativen, die sich mit dem Netzwerk solidarisch verbunden fühlen.

Food4Action kocht ab 10 Uhr und ab 14 Uhr gibs Essen. Kommt vorbei, schnibbelt und kocht mit und sagt dem Frühling hallo 🙂 Treffpunkt: Ton, Steine, Gärten am Mariannenplatz hinterm Bethanien.
Es wird auch einen Saatgut- und Pflanzentausch geben: Bringt eure Pflanzen & Euer Saatgut mit!

Und danach? … Gibt es am Oranienplatz eine Kundgebung vom Bündnis “Für ein Bedingungsloses Bleiberecht – Asylrechtsverschärfung stoppen”. Es möchte einerseits an die gewaltsame Räumung des Refugee-Protest-Camps vor einem Jahr erinnern, sowie ein Zeichen gegen die drohende Asylrechtsverschärfung setzen.

Posted in Allgemein | Comments Off on Frühlingsfest am 18.April / Solidaritätsveranstaltung zu La Via Campesina

Solidarity with Refugees – Demo Dresden

Food4Action unterstützt die Küche BlackWok beim Kochen für die Demo “Solidarity with Refugees” in Dresden.
Mehr Informationen über die Demo:
Kommt vorbei!

Posted in Allgemein | Comments Off on Solidarity with Refugees – Demo Dresden

Conference „Stop War on Migrants“ 6.-8.2.

Food4Action supports the Conference “Stop War On Migrants” at Centre Français de Berlin,
Müllerstr. 74, U : Rehberge (U6)

This is an invitation to cook with us!!

–English below —

Erwartet werden ein paar hundert Leute. Kochen fängt so gegen 11 Uhr Freitag Vormittag an und geht dann das ganze
Wochenende.

Es hat sich schon eine kleine Gruppe gefunden, die sich um die Küche
kümmert. Aber wir freuen uns natürlich, wenn ihr mitmacht oder
Essensspenden organisiert und vorbeibringt: vor allem Obst, Brot,
Marmeladen, Kaffee und Aufstriche freuen uns sehr. Wenn ihr nicht so
lange könnt, ist Sonntag Vormittag mit uns Abbauen auch ne Erleichterung.

aktuelleste Infos: cispmberlin.wordpress.com & food4action.blogsport.de

Wir brauen was zusammen… Viele Grüße
Food4Action

Cooking at Stop War on Migration, 6.2 -8.2.15

Most stuff we will see there spontaneausly.
We expect some hundred people. Cooking starts Friday around 11 oclock in the morning and will go on the whole weekend.

A little group of people has found together to take care of the kitchen.
But we are happy, if you join or stop by to drop food donations:
especially fruits, breads, coffee and breadspreads. If you have just a
little bit of time, we would also like support for departure of the
kitchen sunday morning.

news: cispmberlin.wordpress.com & food4action.blogsport.de

Greetings, food4action

Posted in Allgemein | Comments Off on Conference „Stop War on Migrants“ 6.-8.2.

22. November – Naziaufmarsch verhindern!

Food4Action ( in Kooperation mit anderen Aktionsküchen) wird voraussichtlich auch dabei sein und versuchen heiße Getränke unter die Gegendemonstrant*innen zu bringen.
Kommt vorbei!

“Am kommenden Samstag, den 22.11.14, planen die Nazis mit einer überregionalen Demonstration unter dem Motto: „Gegen Asylmissbrauch den Mund aufmachen!“ durch Marzahn-Hellersdorf zu marschieren. Es wird einer der größten Aufzüge der rassistischen Rechten seit Jahren in Berlin und Brandenburg erwartet. Dabei wollen die Rassist*innen wohl auch um die Unterkunft für Asylsuchende in Hellersdorf marschieren.

Das wollen und müssen wir verhindern!
Ein breites Bündnis aus antifaschistischen Gruppen und Initiativen ruft zu Blockaden auf. Die großen und breiten Straßen im Plattenbau-Kiez stellen uns dabei vor eine Herausforderung. Es werden daher viele Menschen notwendig sein, die sich den Nazis kreativ und entschlossen in den Weg stellen. […]”

Posted in Allgemein | Comments Off on 22. November – Naziaufmarsch verhindern!

VEGANER AUFSTRICH WORKSHOP AM 11.11.2014

Am Dienstag, den 11.11.2014 lädt Food4Action um 18:30 Uhr in die Ida Nowhere zu einem netten kleinen veganen Aufstrichworkshop ein. Vom Mett-Igel über Sonnenblumenkaramell bis hin zu Cashewnuss-Mozzarella können diverse Aufstriche gemixt und Lieblingsrezepte geteilt werden.

Es wird verschiedene Tische mit verschiedenen Grundzutaten geben, aus denen nach Lust und Laune unterschiedliche Crèmes entstehen können. Eine Station beschäftigt sich zum Beispiel näher mit Aufstrichen auf Basis von Nüssen und Kernen.
Je nach Erwünschtheit können wir uns auch vorstellen einen kleinen Input in die Aufstrichkocherei zu geben, der ein bisschen von verschiedenen Grundzutaten erzählt und verschiedene Aufstriche in Bezug auf deren Küfa-Tauglichkeit diskutiert.
Und selbstverständlich freuen wir uns auch, wenn ihr selbst einfach eure Spezialrezepte vorführen wollt.

Der Workshop bietet euch Einblicke in die guten alten Aufstrichklassiker wie Met und Linsenaufstrich, aber eben auch in etwas “abgefahrenere” Brotbeläge, die ihr mitunter noch nicht kennt- Cashewmozzarella – Hallo!?

Begleitet wird die ganze Geschichte selbstverständlich von einer Menge Brotstückchen, die perspektivisch in Aufstrich versenkt werden wollen. Schaut vorbei, lernt Food4Action kennen und kredenzt euch was Leckeres aufs Brot. 🙂

Wir kümmern uns um Zutaten, freuen uns natürlich aber auch, wenn ihr was mitbringen wollt.

Datum? 11.11.2014
Zeit? 18:30
Wo? IDA NOWHERE – Donaustrasse 79 / 12043 Berlin

Hello everyone!

On Tuesday, 11.11.2014 at 6:30 pm Food4Action invites everyone to learn how to cook some delicious bread spreads. From sunflower caramel to cashewnut mozzarella you will have the possibility to mix spreads with us and to share your knowledge and secret recipies 🙂

There will be different tables with different topics and ingredients like “Spreads with nuts and seeds”. As well, we can imagine to provide a little input about cooking breadspreads in general and to discuss certains aspects concerning their suitability in the context of peoples kitchens.

The workshop gives insights into classic breadspreads like lentilspreads but also you can learn something about fancy spreads you might not know. I just say: Cashenut-Mozzarella 🙂

A lot of bread slices will keep us company and they want to swim in bread spreads!!

So drop in, join us and create a nice topping for your bread!
We will organise some ingredients, but we are happy if you want to bring some stuff as well.

date? 11.11.2014
time? 18:30
place? IDA NOWHERE – Donaustraße 79 / 12043 Berlin

Posted in Allgemein | Comments Off on VEGANER AUFSTRICH WORKSHOP AM 11.11.2014